Erntedank-Gottesdienst 2014

Der geschmückte Altartisch mit Brot, Kartoffeln, Salat, Obst und Gemüse und selbstgekochten Marmeladen macht es sichtbar: Es ist Erntedankfest.

Die Zeit, Gott für die Früchte auf dem Feld - aber auch für die Früchte in unserem Leben - "Danke" zu sagen. Für was wir Gott danken können und wie wir Gott danken können, legte Pfarrer Rolf Roeder in seiner Predigt aus.


Der Gottesdienst wurde musikalisch von dem Schülerorchester "The Diamonds" unter der Leitung von Frau Monika Meyenhofer begleitet. Mit grossem Applaus würdigte die Gemeinde die Leistung der jungen Musiker.
Viele Gottesdienstbesucher/innen brachten Lebensmittel mit, um unseren Altartisch zu schmücken. Die Spenden wurden nach dem Gottesdienst der Stiftung Vogelsang überreicht.


Nach dem Gottesdienst war die Gemeinde von der Kirchenvorsteherschaft zu einem Apéro vor der Kirche eingeladen. Wer wollte, konnte hier in geselliger Runde und netten Gesprächen den Sonntagvormittag ausklingen lassen.

Zusätzliche Information