Seniorennachmittag 10.03.2015

Zum ökumenischen Seniorennachmittag im März kamen 33 Senioren in die Chlosterscheune Schlattingen, um einen schönen Nachmittag miteinander zu verbringen.

Nach der Begrüssung durch Pfarrer Rolf Roeder startete das Programm des Nachmittages unter dem Motto "Der Frühling kommt". 

Herr Heinz Wüthrich erzählte aus dem Leben von Alfred Huggenberger und las Gedichte von Alfred Huggenberger vor, die teilweise zum Schmunzeln anregten, uns aber auch hin und wieder in Erinnerungen an frühere Zeiten schwelgen liessen.

Musikalisch umrahmt wurde der Nachmittag von Frau Kathrin Bühler und Frau Elsbeth Sommer, welche auf Klarinette und schwyzer Oergeli schöne Lieder spielten.

Man konnte aber nicht nur der Musik lauschen, dank einem kleinen Liedheft konnte man einige Lieder auch kräftig mitsingen. Während des Zvieri und einem Dessert hatte man auch Gelegenheit, sich miteinander zu unterhalten.


 
Dank dem Vorbereitungsteam der Organisationsgruppe und den Mitwirkenden war es wieder ein sehr schöner Nachmittag, der uns allen sehr viel Freude bereitet hat.

Zusätzliche Information