Waldgottesdienst vom 21. Juni 2015

Bei regnerischem, sehr kühlem Wetter mussten wir die zahlreichen Gottesdienstbesucher diesmal in der Scheune der Familie Schmid im Josenbuck empfangen.


Pfr. Rolf Roeder und Pfr. Volker Houba aus Diessenhofen gestalteten den Gottesdienst unter der Mithilfe von Karin Schmid mit den Religionsschülern der 5. und 6. Klasse. Musikalisch wurde der Gottesdienst von der Brass Band des Musikvereins Schlattingen und der Schülerband „The Diamonds“ mit Monika Meyenhofer umrahmt.



Dario Aurel Scherrer aus Diessenhofen erhielt von Pfr. Houba die Kindersegnung. Nebst einer kurzen Predigt von Pfr. Roeder amteten die beiden Pfarrer eher als Moderatoren denn als Pfarrer. Der Gottesdienst war sehr musikalisch und das musste koordiniert werden.

Die Religionsschüler führten ein Rollenspiel zum Thema „Lass dein Licht leuchten und stell es nicht unter einen Deckel“ auf. Die Schüler zeigten, wie schwierige Lebenssituationen mit Hilfe von Bibelsprüchen erträglicher oder gar gelöst werden können.



Die meisten Gottesdienstbesucher blieben zum Zmittag. Es gab Würste vom Grill und zum Dessert Kaffee und Kuchen.



Dank den vielen Helfern hatten wir sehr schnell wieder alles aufgeräumt.
An dieser Stelle ein grosses Dankeschön den Helfern und der Familie Schmid für das Gastrecht.

Zusätzliche Information